Theater Meschugge

 

Die Darmstädterin Ilka Schönbein hat bei der Stuttgarter Puppenspielerlegende Albrecht Roser studiert und war rund zehn Jahre lang mit verschiedenen Tourneetheatern unterwegs, bevor sie ein eigenes, ihr Theater Meschugge gründete und mit eigenen Produktionen auf den Weg schickte. Nach zahlreichen Regiearbeiten, zuletzt „Stroh zu Gold“, steht sie in „Weißt Du was? Dann tanze jetzt!“ nach mehrjähriger Spielpause wieder auf der Bühne.

Foto: © Marinette Délané

Aktuell: STROH ZU GOLD .. und andere Spinnereien