Morgen ist heute gestern Theater Marabu Bonn

Eine generationsübergreifende Tanz-Theater-Performance
ab 8 Jahren
In diesem mitreißend getanzten spielerischen Essay, präsentiert das Theater Marabu so leichtfüßig die großen Themen des älter werdens, dass Kinder ab acht Jahren sich ebenso angesprochen fühlen wie ältere Generationen.
Drei Leben. Drei Alter. Drei Körper. Ein 11 Jähriger, ein 30 Jähriger und ein 62 Jähriger teilen ihre Erfahrungen vom Leben. In ihren Geschichten und Gedanken verhandeln sie Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft, veranschaulichen den Wandel der Zeit aber auch die Kontinuität im Leben – mit Tanz und Bewegung, mit Sound und Sprache. Ein wunderbares Stück Leben.
Weitere Informationen und Trailer HIER
Fotos: Ursula Kaufmann