Theater Marabu Bonn

Das Theater Marabu, 1993 von Tina Jücker und Claus Overkamp gegründet, ist ein professionelles freies Theater für und mit jungem Publikum und Schauspielern, mit eigener Spielstätte in dem Kulturzentrum “Brotfabrik” in Bonn. Neben ästhetisch außergewöhnlichen und anspruchsvollen Produktionen für junges Publikum bilden Theaterprojekte mit Kindern und Jugendlichen sowie die künstlerische Nachwuchsförderung Schwerpunkte der Arbeit.
Neben dem allgemeinen Programm bringen sie jährlich eine Prodouktion mit jungen Akteuren auf die Bühne, die sich mit gesellschaftlich und politisch relevanten Themen auseinanderzusetzen.

Aktuell: Die Konferenz der Vögel