Theater Couturier

Das Theater Couturier ist ein freies Theater und tritt auf in festen Häusern, auf Festivals, in Bibliotheken, Schulen oder Kindergärten.

Die Inszenierungen entstehen immer in Zusammenarbeit mit anderen Bühnen und freien Künstlern (Regisseuren, Musikern, Tänzern, Puppenspielern und bildenden Künstlern).

Diese Verknüpfung der verschiedenen darstellerischen Künste bietet eine große Vielfalt neuer grenzüberschreitender Spielformen.

So entsteht (m)eine eigene poetische, musikalische und bildhafte Theatersprache, um alte wie neue Geschichten immer überraschend, spannend und berührend auf die Bühne zu bringen.

Aktuell: NILS KARLSSON-DÄUMLING